Alle Beiträge von Petersen

KGR-Wahl Stedesand

Am 1.Advent fanden auch in Stedesand die KGR-Wahlen statt. Hier gab es 499 wahlberechtigte Gemeindeglieder. Es haben aber nur 79 Gemeindeglieder von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht.

Das Ergbeniss der Wahl hängt aus.

Rollenverteilung fürs Krippenspiel

Einladung zum Mitspielen beim Krippenspiel am 24.Dezember um 16 Uhr in der Enger Kirche

Liebe Eltern, die Rollenverteilung war im Gelben Blatt angekündigt für Samstag, den 3.Dezember von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr im Gemeindehaus. DAS FINDET NICHT STATT.

Stattdessen läuft die Anmeldung der Kinder über

  • die WhatsApp Kindergottesdienst-Gruppe
  • oder über Wencke und mich persönlich.

Ich bitte darum, dass die Kinder jeweils eine 1.+2.+3. Wahl für eine Rolle angeben. Ich werde dann die Rollenverteilung vornehmen und jedem Kind seinen Text zukommen lassen.

Die Proben finden in der Enger Kirche statt am:

  • Samstag, den 17.Dezmeber um 10:00 Uhr
  • Freitag, den 23.Dezember um 10:00 Uhr.

Liebe Grüße von Eurer Pastorin Anja

KGR-Wahlen ENge

Am Sonntag fanden die Wahlen des neuen Kirchengemeinderates statt. Dieser tritt im Januar 2023 sein Amt an.

Wahlberechtigt waren 693 Gemeindeglieder.

Ihre Stimme abgegeben haben 135 Gemeindeglieder.

Das Ergebniss der Wahl hängt im Schaukasten beim Friedhof aus.

Taufe von Nele

Am Samstag, den 12.11.2022 wurde Nele Knudsen, Tochter von Ann-Christin und Haye Knudsen aus dem Hunnebüller Weg, in der Laurentiuskirche getauft.

Neles Taufspruch ist Josua 1,9 : „Sei mutig und stark. Fürchte Dich also nicht und hab keine Angst, denn der Herr, dein Gott, ist mit dir bei allem, was du unternimmst.“ Das Amt der Paten haben Christoph Matthiesen und Lars-Timon Pagel übernommen.

Literaturfrühstück in Enge

Ich lade herzlich ein zum Literaturfrühstück im Enger Gemeindehaus. Das Frühstück findet jeden 1. und 3. Dienstag im Monat um 9:30 Uhr statt. Der nächste Termin ist der 15.November. Neue Teilnehmer/innen sind jederzeit herzlich willkommen.

Nach dem Frühstück vertiefen wir uns ins Buch „Das Café am Rande der Welt“ von JohnSterkley. Dieses Buch ist eine Erzählung über den Sinn des Lebens und behandelt Fragen wie „Warum bist du hier?“, „Hast du Angst vor dem Tod?“ oder „Führst du ein erfülltes Leben?“. Gemeinsam ergründen wir dieses Buch und die Folgebände. Später behandeln wir auch weitere Bücher.

Es grüßt herzlich Hannelore Hinrichs

Volkstrauertag & Ewigkeitssonntag

Am 13.November ist Volkstrauertag. An diesem Tag wird bundesweit der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft gedacht.

Die Gottesdienste finden wie folgt statt:

  • 9:00 Uhr Gottesdienst zum Volkstrauer in Stedesand
  • 10:30 Uhr Gottesdienst zum Volkstrauertag in Enge

Der diesjährige Ewigkeits– oder auch Totensonntag ist am 20.November. Das ist der letzte Sonntag des Kirchenjahres. An diesem Sonntag wird der Verstorbenen gedacht – und mit ihnen der Hoffnung, dass der Tod nicht das letzte Wort hat. Ein Tag der Trauer und der Hoffnung.

Dort finden folgende Gottesdienste statt:

  • 9:00 Uhr Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag in Enge
  • 10:30 Uhr Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag in Stedesand



Platz der Erinnerung & Begegnung

Beim letzten Friedhofsdienst wurde bereits das Fundament für das neue Kreuz am Platz der Erinnerung & Begegnung gegossen. Nun steht das aufgearbeitet Kreuz an Ort und Stelle.

Das Kreuz soll Menschen die Möglichkeit geben, ein Schild mit dem Namen von verstorbenen Angehörigen, an die wir denken, aufzuhängen.

Für das Schild gibt es einigen Vorgaben. Die Masse müssen 120*60mm einhalten, es muss aus Messing sein und wird angeschraubt. Um die Beschaffung des Schildes muss man sich selber kümmern. Es kann dann 10 Jahre hängen bleiben. Die Kosten dafür belaufen sich auf 100€, die an den Friedhofsförderkreis zu entrichten sind.