Es klappt!!!

Bodenluke KircheManchmal sind es die kleinen Dinge, die irgendwie immer wieder Nerven kosten.

So etwa das Öffnen der Bodenluke zum Dachboden unserer Kirche, die doch sehr schwer ist und dann von oben voll auf die auszufahrende Leiter drückt.

Schon lange waren wir am Überlegen, was man da tun könnte. Möwe hatte dann die Idee mit dem alten Patent von Stein und Rolle (von Apple noch nicht patentiert – unseres Wissens nach). Gesagt, getan, heute morgen haben wir das Ganze angebaut. Mit einem Hakenstock geht die Bodenluke nun spielend leicht auf und zu.

Bodenluke Kirche 02Die Handy-Fotos sind leider etwas verwackelt – vor Begeisterung!!!

Volkstrauertag 2014

Volkstrauertag

Wie in allen Gemeinden begingen auch wir in Stedesand und Enge mit Gottesdiensten und Kranzniederlegungen an den Ehrenmälern den Volkstrauertag. Hier sind die Bilder vom Enger Volkstrauertag zu sehen, die drei Kränze der politischen Gemeinde, der Vereine und der Kirchengemeinde werden nach dem Gottesdienst am Ehrenmal niedergelegt. Das Totengedenken wurde mit einem Posaunenstück von Enger Bläsern feierlich abgeschlossen. Die Kollekte war in diesem Jahr bestimmt für die Neuanlage des Kriegsgrabes auf dem Enger Friedhof aus dem 1. Weltkrieg, dessen Beginn sich in diesem Jahr zum 100. Mal jährte. In Enge verstarben am Ende des 1. Weltkrieges vier russische Gefangene, die an Typhus erkrankt waren. Sie wurden auf unsrem Friedhof beerdigt und das Grab wird bis heute von der Kirchengemeinde gepflegt.

01 Volkstrauertag Enge 2014

 

 

03 Volkstrauertag Enge 2014 02 Volkstrauertag Enge 2014

Taufe in Stedesand

Taufe Meila Elba Jensen Asmussen StedesandHeute abend haben wir in Stedesand die kleine Meila Elba Jensen getauft, geb. am 4.2.2014.

Sie ist die Tochter von Sabrina Jensen und Matthias Asmussen.

Ihre Paten sind Björn Bossen und Kirsten Jensen.

Meilas Taufspruch steht in Ps. 91,11f.: “Gott hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen,  dass sie dich auf den Händen tragen und du deinen Fuß nicht an einen Stein stoßest.”

 

 

Taufe in Enge

Taufe Marina Sophie Jacobsen Boysen 02Gestern wurde in der Enger Kirche die kleine Marina Sophie Jacobsen getauft. Sie ist die Tochter von Stefanie Jacobsen-Boysen und Sven Boysen aus Schardebüll. Ihre Taufpaten sind Lara und Gesa Boysen, Maike Giencke und Ilka Nissen.

Marinas Taufspruch steht im 1. Korintherbrief 13,1

Taufe Marina Sophie Jacobsen Boysen“Wenn ich mit Menschen- und mit Engelzungen redete und hätte die Liebe nicht, so wäre ich ein tönendes Erz oder eine klingende Schelle.”