Gottesdienst im Stuhlkreis in Enge

Godi Stuhlkreis Enge Jan 2014Die (für uns) neue ehrenamtliche Gottesdienstform des Gottesdienstes im Stuhlkreis fand heute zum zweiten Mal im Enger Gemeindehaus statt. Dazu versammelten sich 22 Gemeindeglieder, um am Sonntagmorgen dem Wunder Jesu aus Joh 2 (Hochzeit zu Kana) nachzudenken und nachzugehen.

Der Gottesdienst wurde von Pastorin Anja Nickelsen-Reimers geleitet, am Digitalpiano begleitete unser Godi Stuhlkreis Enge Jan 2014 - 2Gemeindeglied Martin Reiser den Gesang. Die Bilder sind leider Handyqualität, also etwas unscharf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.