Geschafft: Bild-/Tonübertragung zwischen Stedesander Kirche und Gemeindehaus

Nach zahlreichen Tests und anfänglichen Schwierigkeiten ist die Bild- und Tonübertragung zwischen Kirche und Gemeindehaus nun endgültig fertiggestellt. Die jetzt mögliche Qualität geht weit über die bisherige “fliegende” Verkabelung bei früheren Übertragungen hinaus. So ist die Bildauflösung viermal höher und ohne Mantelwellenstörungen, zudem entfallen sämtliche bisherigen Ton-”Analogprobleme” (Brummschleifen, Streustrahlungen etc.). Die gesamten Daten werden jetzt über das bereits beim Bau verlegte Cat6-Kabel geführt. Bei großen Veranstaltungen (z.B. Beerdigungen oder jetzt auch bei der Konfirmation) kann die Anlage schnell und problemlos in Betrieb gesetzt werden. Im Gemeindehaus können dann 60-70 Personen zusätzlich dem Gottesdienst im Kirchraum beiwohnen. Der Kirchenvorstand freut sich, diese Möglichkeit nun anbieten zu können.

Bildübertragung Gemeindehaus

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>