Am 1. September geht es los: Gottesdienste im Stuhlkreis

BethAm Sonntag, d. 1. September wollen wir beginnen mit den dann regelmäßigen Gottesdiensten im Stuhlkreis im Enger Gemeindehaus. Wir laden dazu alle herzlich ein.

Die Idee zu solchen Gottesdiensten entstand einerseits durch Hausandachten in der eigenen Familie, andererseits durch die zunehmenden finanziellen Aufwendungen, die ein Gottesdienst in der Kirche mit sich bringt (Heizungs,- Stromkosten, Mitarbeiterstunden). Einfach Gottesdienste zu streichen, kann nicht der richtige Weg sein. So haben wir uns zu diesem ehrenamtlichen Dienst entschieden.

Die keineswegs neue Gottesdienstform ist im Grunde eine Art Mischform aus Hausandacht und Sonntagsgottesdienst. Die Lieder werden von Gitarre begleitet, einen Talar oder Amtshandlungen gibt es nicht, aber natürlich Gottes Wort, Gebet und Gemeinschaft. Luther sagte einmal: “Ubi Christus, ibi Ekklesia” “Wo Christus ist, da ist Kirche”. In diesem Sinne wollen wir Kirche sein und würden uns freuen, wenn sich um 10.00 h im Enger Gemeindehaus, Degel 2, die Gemeinde zur Gottesdienst-Versammlung einfindet.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>