Himmel1

Konfirmandenfahrt Stedesand nach Flensburg

Konferfahrt HeaderEigentlich sollte es ja nach Ratzeburg gehen, die Rader Hochbrücke hätte aber am Freitag nachmittag zu der sowieso schon langen Fahrtzeit noch mindestens 70 Min hinzugefügt. So waren wir sehr froh, daß wir mit unserer Freizeit in die Räume der Flensburger Arche ausweichen konnten. Gleich am ersten Abend wurden wir von der Jugendgruppe der Arche willkommen geheißen. Das Thema der Freizeit war Gebet, wobei irgendwie klar wurde, daß man nicht lange über das Beten reden sollte, sondern lieber anfangen sollte, direkt mit Gott zu sprechen. Nicht darüber reden, sondern es tun – und gespannt auf Gottes Antwort sein!

Daneben aber war natürlich auch reichlich Zeit, um sich besser kennenzulernen, in Flensburg die Nicolaikirche zu besuchen, shoppen zu gehen, nach Wasssersleben zu fahren oder ins Bowlingcenter. Heute morgen endetet die Freizeit mit einem Gottesdienst in der Arche und einem anschließendem Döneressen. Wie schön, daß wir dann auch ebenso schnell und sicher wieder nachhause kommen durften. Danke, Gott, dafür!!!
Einen ganz herzlichen Dank aber auch an Philipp Pfeiffer, der die Freizeit als Betreuer begleitet hat. Hier nun ein “paar ” ungeordnete Bilder von der Fahrt:

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>