Gottesdienst

Der Gottesdienst in unseren Gemeinden findet bedingt durch die Teilzeitanstellungen in der Regel 14 tägig in beiden Gemeinden statt, dann jeweils als Morgen- und Abendgottesdienst. An besonderen Festtagen findet der Gottesdienst auch parallel in beiden Gemeinden statt.

Die genauen Termine entnehmen Sie bitte unserem jeweils aktuellen Gemeindebrief.

Zusätzlich zu den 14 tägigen Gottesdiensten bieten wir zunächst experimentell ab September 2013 monatlich einen Hausgottesdienst im Stuhlkreis an, quasi als “ehrenamtliche” Gottesdienstversammlung bei uns im Gemeindehaus. Zu diesem Gottesdienst finden Sie ausführlichere Informationen im Gemeindebrief Nr. 92.